content.de auf der dmexco 2013 zusammen mit greatcontent.com und DomainBoosting.com

dmexco 2013Die Koffer sind gepackt, die Autos aufgetankt: Morgen fährt content.de Richtung Köln zur dmexco. Auch wenn das Thema dieses Jahr „Mehr Verkehr mit content.de“ lautet, hoffen wir morgen auf eine Anreise mit nicht allzu viel Verkehr auf der Autobahn. Nach der Ankunft muss der Messestand abgenommen und eingeräumt, und im Hotel eingecheckt werden. Dies Jahr sind wir knapp 500 Meter von der Messe untergebracht, nachdem wir im letzten Jahr kurzfristig in ein Hotel nach Düsseldorf ausweichen mussten, da das ursprünglich gebuchte Hotel vergessen hatte, unsere Buchung auch im hoteleigenen Buchungssystem zu erfassen. Nach einer kurzen Pause geht es dann  auch schon los:  Bereits am Vorabend kann man uns auf der Perfomance-Night  der Metapeople treffen. Die ehemalige Afffiliate-Night fand schon zu OMD Zeiten in Düsseldorf statt und ist schon seit Jahren der angesagte Treffpunkt der Online-Marketingbranche am Abend vor dem ersten Messetag. Hier trifft man alte Bekannte und stimmt sich bei dem ein oder anderen Kaltgetränk auf die Messe ein.

Auch in diesem Jahr treffen Sie neben dem content.de-Team auf unserem Stand in Halle 7 (E41) auch die Berliner Kollegen von greatcontent.com, die Sie in allen Fragen rund um internationalen Content betreuen können. Mit Schweden und Russland sind gerade zwei neue Märkte in unser internationales Portfolio hinzugekommen.

Eine Premiere gibt es durch die Kollegen von DomainBoosting.com auf dem Stand, die dieses Jahr zum ersten Mal auf der dmexco vertreten sind. DomainBoosting.com bringt Blog- und Seiten-Betreiber (Publisher) mit Online-Unternehmen (Advertiser) im Bereich des themenrelevanten und qualitativen Linkaufbaus erfolgreich zusammen, und stellt so eine ideale Ergänzung des Angebots von content.de und greatcontent.com dar. Wir freuen uns auf zwei spannende Messetage und die Partys vor und während der Messe, auf denen sich wieder viele Möglichkeiten zu zahlreichen interessanten und inspirierenden Gesprächen bieten werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.