Mit Motivation, Konzept und Struktur zu guten Texten

Mit Konzept und Struktur zu guten TextenOb ein Text wirklich gut ist, kann man meistens erst beim Lesen des letzten Absatzes feststellen. Einen schlechten Text erkennt man oft bereits am ersten Absatz. Was zeichnet einen guten Text aus?

 

 

  • Der Leser liest den Text bis zum Schluss und hat nicht das Gefühl, Zeit verschwendet zu haben.
  • Der Leser hat das Gefühl, gut durch die Thematik geführt worden zu sein.
  • Im Text hat der Leser Mehrwerte gefunden, oder zumindest Bekanntes so gut aufgearbeitet, sodass er den Text weiterempfehlen würde.

Drei Bausteine können einen entscheidenden Beitrag dazu liefern, einen erfolgreichen Text zu schreiben:  die richtige Motivation, ein gutes Konzept  und die passende Struktur. Read more

Tipps zum Schreiben – Teil 6: Keywordvorgaben stressfrei und effektiv umsetzen

Für die einen sind sie ein notwendiges Übel, für andere stellen sie ein wichtiges Hilfsmittel dar, um beim Texten einen roten Faden zu wahren: In diesem Teil unserer Artikelserie „Tipps zum Texten“ beschäftigen wir uns mit der effektiven Umsetzung von Keywordvorgaben.

Wir betrachten in diesem Artikel:

  • allgemeine Textertipps zum Umgang mit Keywords und Keyworddichten,
  • Möglichkeiten, bestimmte Schwierigkeiten mit Keywords zu umschiffen, sowie
  • Gelegenheiten, wie Sie als Autor im Hinblick auf Keywordvorgaben Bonuspunkte bei Ihren Auftraggebern sammeln können.

Los geht’s! Read more

Tipps zum Schreiben – Teil 5: Texte mit Mehrwert

Texte mit Mehrwert sind gefragt:  clevere Wege zum Mehrwert für eigene Texte!
Mehrwert ist schwer zu greifen, wird oft vage formuliert und ist nur individuell zu definieren.

Die Erwartungshaltung an „einfach guten Inhalt“ ist unterschiedlich. Wir haben hierzu ein paar unserer Textagentur Kunden befragt, was für Sie Mehrwert ist. Einige dieser Statements dienen zunächst der Sensibilisierung für ein Thema, das zwar von jedem gefordert wird, von dem jedoch jeder etwas anderes versteht. Es ist daher nicht verwunderlich, dass „fehlender Mehrwert“ häufig zum Zankapfel zwischen Auftraggeber und Autor wird.

Read more

Tipps zum Schreiben – Teil 4: Abwechslungsreich schreiben

Wie sind Texte zu formulieren, die nicht eintönig klingen und den Leser ansprechen sollen? Technische Produkte verlangen meist eine objektive Darstellung ihrer Leistungen und wieder andere Produkte sollen möglichst emotional beschrieben werden. Die Kunst ist es, die Vorteile variierend darzustellen, unabhängig von dem Produkt. Hier haben wir einige Tipps für Sie zusammengestellt: Read more

Tipps zum Schreiben – Teil 3: Mit sattem Inhalt überzeugen – weniger Floskeln, mehr Mehrwert!

Es ist sehr leicht, mit sehr vielen Worten sehr wenig zu sagen. Auf die Spitze treibt es der leider verstorbene, aber unsterbliche Loriot in seiner legendären Bundestagsrede als Karl-Heinz Stiegler:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Sgn0dWnfFx4[/youtube]

 

Textwüsten wie diese würden jeden Contentverantwortlichen zur Verzweiflung bringen. Das Ganze ist natürlich völlig überspitzt dargestellt – glücklicherweise! Dennoch spielt der Loriot-Sketch mit einer Problematik, die gerade im SEO-Bereich relevant ist. Read more