Google Penguin Update: Folgen und Tipps für Content-Käufer

Google verändert und optimiert seine Such- & Rankingalgorithmen ständig durch Updates. Gerade spricht die SEO-Branche über die Auswirkungen des aktuellen Penguin-Updates, nachdem im letzten Jahr bereits das Panda-Update für mediale Aufmerksamkeit und gehörige Umschichtungen in den Suchergebnislisten, den SERPs gesorgt hat. Auch das Penguin-Update hat kräftig umsortiert. Schwarz-weiße Tiere scheinen kein gutes Omen für SEOs zu sein. Muss man sich schon vor dem Zebra Update fürchten? Wir befassen uns in diesem Blogbeitrag nach einem kurzen Rückblick auf das Panda Update mit den Auswirkungen des Penguin-Updates und den Implikationen, die dieses Google-Update auf die Erstellung und Verwendung von Content hat. Read more

Interview mit Thomas Klußmann von Gruender.de

Nachdem wir viele positive Reaktionen auf die Interviews mit unseren Autoren hier im Blog bekommen haben, wollen wir mit diesem Beitrag dem Wunsch nachkommen, auch einmal Auftraggeber zu Wort kommen zu lassen.
Für das erste Interview mit einem Auftraggeber haben wir uns für eine neue Interviewform entschieden, da im Vorgespräch schnell klar war, dass es auch von Seiten der Auftraggeber „einiges zu sagen gibt“. Daher haben wir uns für dieses Interview mit Thomas Klußmann, dem geschäftsführenden Gesellschafter der Gründer.de GmbH vor die Videokamera gesetzt.  Thomas Klußmann spricht mit Marius Ahlers über seine Erfahrungen als Auftraggeber bei content.de und über die Bedeutung von Content für seine Projekte. Sehen Sie das komplette, ungeschnittene Interview und lernen Sie mehr über die Denkweise von Auftraggebern und Ihre Sicht und Bedürfnisse bei der Content-Beschaffung.

Future Days bei content.de: Das ganze Team in Rom

Romulus & RemusNach fast zwei Jahren am Markt war und ist es für content.de Zeit, umfassend Fazit zu ziehen und in die Zukunft zu blicken. Die Frage: „Wie können wir unser Produkt und unseren Service noch weiter verbessern und entwickeln?“ bildete die Grundlage unserer bevorstehenden Future Days.

Noch beim Check-In in Hannover wusste nur unser Aufsichtsratsvorsitzender Oliver Flaskämper, wohin die Reise geht. Wochenlang hatte das content.de Team wild spekuliert und Reisezeiten inklusive Wetterdaten recherchiert, um das Geheimnis zu lüften – ohne Erfolg. Nach ein paar minimalen Tipps waren wir uns einig: Es muss Barcelona sein. Schließlich die große Überraschung – das content.de Team reist nach Rom! Read more

Interview mit dem Autor Doc

Portraitbild Autor Doc vpn content.de1. Seit wann schreiben Sie für content.de?

Seit Januar 2011 schreibe ich aktiv für content.de. Registriert habe ich mich schon früher. Die Abwicklung eigener Aufträge verhinderte den sofortigen Start.

2. Warum schreiben Sie für content.de?

Die Vorgeschichte – SEO Text für soziale Zwecke:

Ursprünglich komme ich aus der Pressearbeit und Werbung. Fast 20 Jahre leitete ich meine eigene Werbeagentur. Im Jahr 2000 spielte meine Gesundheit nicht mehr mit. Die Ärzte damals – noch zwei Jahre „weiter so“ und Du sitzt endgültig im Rollstuhl.

Nach Liquidation der Firma – nicht Pleite 😉 – kam ich in näheren Kontakt zu Menschen aus Asien. So besuchte ich sie im Urlaub. Hier sah ich zum ersten Mal wirkliche Armut. Im Jahr 2009 wanderte ich nach Asien aus. Mitte 2010 sollte es allerdings wieder nach Hause gehen.

Read more

Effizienter schreiben – Teil 2

Der Spaß am Schreiben ist bei Auftragsarbeiten mehr Voraussetzung als alleiniger Motivationsgrund. Das Geldverdienen rückt in den Vordergrund und damit auch der Wunsch, das eigene Schreiben effizienter zu gestalten. Nur wie?

 

Stil, Kernaussage, Zusammenarbeit: Mit gutem Ausdruck Eindruck machen!

In unserem ersten Teil standen Briefingvorgaben, das Textgerüst und wichtige Vorarbeiten im Fokus, jetzt geht es um das Herzstück Ihres Textes: den Stil und die Kernaussage.

Ein guter und vor allem passender Stil ist ein wichtiges Erfolgskriterium für Ihren Text. Dabei entscheiden sowohl die Textart als auch die Wünsche des Auftraggebers über die zu wählende Tonalität. Read more

Interview mit Autor GERADEAUS

Portrait von content.de Autor GERDADEAUS1. Seit wann schreiben Sie für content.de?

Vielleicht sollte ich mich zunächst kurz vorstellen. Mein Username zeigt schon, worauf es mir prinzipiell ankommt. Geradeaus das sagen – und auch schreiben – worauf es wirklich ankommt. Mit 48 Jahren Lebensalter und einigen Jahren freiberuflicher Texterpraxis weiß ich, dass Texte bewegen sollen und das auch können.

Eigentlich schreibe ich vordergründig für meine Kunden und natürlich auch für die neuen Auftraggeber. In selbständiger und recht erfolgreicher Weise tue ich das seit Oktober 2008. Bei der Recherche in Rahmen meiner Kundenakquise bin ich irgendwann einmal auf content.de gestoßen. Ich denke, das war schon im August 2010. Seit dem gehört content.de zu meinem festen täglichen Arbeitsprogramm.

2. Warum schreiben Sie für content.de?

Da gibt es drei einfache, aber ebenso ehrliche Antworten. Ich schreibe für Geld, weil es mein Job ist und weil es mir natürlich auch Spaß macht. Dabei begeistert mich auf content.de die Vielfalt der Themen und Auftraggeber genauso, wie die flotte Auszahlung und der nette Kontakt zum Support. Aber in erster Linie schreibe ich für die Sicherung meines Einkommens. Und das funktioniert hier nicht einmal schlecht.

Read more