#2 Tipps von Textern für Texter

Tipp #2 von Texterin Barbara Blick

Im ersten Tipp für Texter ging es um die Identifikation mit dem Inhalt. Für Barbara Blick ist das Brainstorming ein wichtiger Baustein im Texterstellungsprozess:

„Ein gutes Brainstorming macht für mich die Qualität des Textes aus. Ehe ich beginne, schreibe ich alles nieder, was mir zum Thema einfällt. Das erleichtert die Recherche und hilft mir später, den roten Faden nicht zu verlieren. Danach erweitere ich meine Stichpunkte im Schneeballsystem: Aus einzelnen Wörtern werden knappe Sätze, die ich im nächsten Durchgang zu Absätzen ausbaue. Schon steht ein tragfähiges Gerüst, das ich noch einmal überarbeite. Final lese ich über den Text, um – hoffentlich – Flüchtigkeitsfehler und eventuell noch kleine Ungereimtheiten auszubügeln.“

Hier geht es zum Profil der Texterin: 

>> Texterin Barbara Blick – content.de <<

Ist dieser Tipp für Sie hilfreich? Nutzen Sie die Kommentarfunktion und diskutieren Sie mit.

Hier geht es zum Textertipp #1 „Identifikation mit dem Inhalt“

One thought on “#2 Tipps von Textern für Texter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.