Interview mit Autor BS Volk

1. Seit wann schreiben Sie für content.de?

Ich habe am 31.03.2011 mit dem Schreiben auf content.de begonnen. Da ich zum damaligen Zeitpunkt noch freie Kapazitäten hatte, habe ich nach einem Portal gesucht, mit dem ich diese auf unkomplizierte Weise füllen kann. Die ersten Direct Orders kamen bereits nach kurzer Zeit und mittlerweile beziehe ich fast alle meine Aufträge aus Direct- oder Group-Orders.

2. Warum schreiben Sie für content.de?

Für mich ist content.de was die Abwicklung der Aufträge und den Service angeht, das beste Portal, welches ich bisher gefunden habe. Anfragen werden innerhalb kürzester Zeit beantwortet und auch die tägliche Auszahlung ist eine tolle Sache.

3. Mit welchen Worten würden Sie Ihren Kindern/ Ihrem Partner oder Freunden content.de empfehlen?

content.de ist ideal geeignet, um mit seinem Schreibtalent ein zusätzliches Einkommen zu erzielen. Dabei kann selbst bestimmt werden wie viel man schreibt und zu welcher Tageszeit.

4. Wie gehen Sie eine Open Order an, damit Sie dadurch zukünftig Direct Orders vom Auftraggeber erhalten?

Ich übernehme nur Aufträge, bei denen ich ein optimales Ergebnis abliefern kann. Grundsätzlich achte ich bei allen Texten darauf, eine bestmögliche Qualität zu liefern – unabhängig davon, wie viele Sterne der Auftrag hat. Wichtig ist auch ein direkter Kontakt zum Kunden. Wenn ich ein nettes Feedback erhalte, bedanke ich mich dafür und bei Unklarheiten biete ich eine Korrektur an, falls Änderungswünsche bestehen.

5. Hat sich Ihr Leseverhalten von Webseiteninhalten, seit Sie für content.de arbeiten, verändert?

Ich lese sehr sensibel Texte, seitdem ich als Texter aktiv bin. Texte, die ausschließlich für Suchmaschinen geschrieben werden, fallen mir sofort ins Auge. Außerdem mache ich mir Notizen, wenn mir der Schreibstil eines Autors besonders gut gefällt. Auf diese Weise arbeite ich an der Verbesserung meines Schreibstils.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.