Interview mit Autor Willie

1. Seit wann schreiben Sie für content.de?

Ich schreibe seit einem halben Jahr für content.de. Eine Freundin, die bereits seit Längerem hier Texte verfasst, hat mir dieses Portal empfohlen.

2. Warum schreiben Sie für content.de?

Zum einen schreibe ich sehr gern und habe bislang eher für mich selbst Kurzgeschichten verfasst, da ist es doch angenehmer, nun eine Vergütung für das Vergnügen am Schreiben zu erzielen.

3. Mit welchen Worten würden Sie Ihren Kindern/ Ihrem Partner oder Freunden content.de empfehlen?

Schreiben mit freier Zeiteinteilung für ansprechende Vergütungssätze je Wort. Denn bei anderen Portalen sind die Fristen, einen Text zu erstellen, meist bei wenigen Stunden. Kommt dann etwas dazwischen, verliert man den ganzen Auftrag und die Teile, die bereits geschrieben sind. Das macht dann keinen Spaß und führt zu Frustration.

4. Wie gehen Sie eine Open Order an, damit Sie dadurch zukünftig Direct Orders vom Auftraggeber erhalten?

An zukünftige Aufträge denke ich dabei eigentlich nie. Jeder Text ist für sich wichtig und soll nach Möglichkeit in allen Sparten einen Daumen hoch mit Krönchen erhalten. Wenn der Auftraggeber dazu vielleicht noch ein „genau wie gewünscht“ anfügt, habe ich mein Ziel schon erreicht.

5. Hat sich Ihr Leseverhalten von Webseiteninhalten, seit Sie für content.de arbeiten, verändert?

Ich sehe jede Webseite nun mit ganz anderen Augen und informiere mich lieber auf mehreren verschiedenen Seiten über ein Thema.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.