Interview mit dem Texter alexbuerkle

Beschreiben Sie bitte kurz Ihre Person.

Ich heiße Alex, bin 38 Jahre jung und schreibe seit über 15 Jahren. Während meiner Ausbildung zum Fachinformatiker habe ich mit dem Schreiben begonnen. Im Studium habe ich mir meinen Urlaub mit Textaufträgen finanziert. Seit 2012 schreibe ich hauptberuflich und verdiene damit meinen Lebensunterhalt. Trotz über 30.000 Artikeln freue mich jeden Tag auf neue Aufträge und Herausforderungen.

Warum trifft ein Auftraggeber mit Ihnen die richtige Wahl?

Ich verfüge über ein breit gefächertes Fachwissen in mehreren Bereichen und schreibe seit vielen Jahren. Meine Artikel zeichnen sich durch gut recherchierte, kreative und nützliche Inhalte aus. Ich schreibe mit viel Freude, Hingabe und Herzblut und gebe immer 150 Prozent! Ich bin vollkommen flexibel und belastbar und kann mich in fast jede Materie einarbeiten.

Womit beschäftigen Sie sich, wenn Sie nicht schreiben?

Neben meiner Affinität für Technikprodukte zählen das Gaming, die Meerwasseraquaristik, Arbeiten im Garten und Reisen zu meinen liebsten Hobbys. In meiner Freizeit dreht sich vieles um unsere beiden Hunde (Shiba Inu). Außerdem lese ich gerne Bücher, bilde mich in diversen Bereichen weiter und handle mit Kryptowährungen. Auf dem Balkon, im Garten und beim Gassigehen schöpfe ich neue Schreibenergie.

Wie sieht Ihr Arbeitsplatz zum Schreiben von Texten aus, was ist Ihnen dabei besonders wichtig?

Mein Büro ist kein abgeschiedener Ort. Ich lege Wert auf viel Abwechslung und auf einen Blick ins Grüne. Außerdem werde ich mehrfach von unseren beiden Fellnasen besucht.

Welche drei Bücher sollte ein Autor Ihrer Meinung nach gelesen haben?

Generell sollte jeder Autor viel und regelmäßig lesen. Viele unterschiedliche Themen/Genres wirken sich positiv auf den Wortschatz und die Fantasie aus. Besonders in Erinnerung geblieben sind mir:

  • Der Schwarm von Frank Schätzing
  • Die Herr-der-Ringe-Bücher
  • Das Symbol von Dan Brown

Welche Textaufträge würden Sie gerne übernehmen, die Sie bislang noch nicht bearbeitet haben, und warum?

Ich traue mich im Grunde genommen an alle Aufträge, die mich interessieren. Eine wirkliche Herausforderung wäre ein ganzes Buch.

Mit welchen Worten würden Sie uns im Autorenkreis weiterempfehlen?

content.de steht für einen freundlichen und professionellen Umgang miteinander und zeichnet sich durch viele Vorzüge aus. Besonders gelungen finde ich die schnellen Auszahlungen, die freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeiter und das Design der Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.